Wie praktisch, dieses Social Web:
Nur schnell mal was twittern (also 140 Zeichen eintippen) und schon kommt der Schneeball ins Rollen, die  “Community” gibt meine Botschaft an Freunde und Freundesfreunde weiter, unterstützt mich also kostenlos in meiner Kommunikation

- und schon ist mein Haus voll, meine Veranstaltung ausverkauft, meine Kampagne erfolgreich, mein Image aufpoliert…

Funktioniert das so? :)

.

In meiner Session soll es darum gehen

  • Wie man eine starke Community aufbaut und pflegt
  • Wie man es schafft, das sich die Leute als Teil der Community fühlen und mit Begeisterung dabei sind
  • Wie man es schafft, mit Hilfe der Community rasch ein positives Image für ein Projekt aufzubauen
  • Wie man es schafft, die Community tatsächlich als “Botschafter” zu gewinnen, die hilft, Informationen zu verbreiten
  • Wo man “die Community” überhaupt findet – bzw. die Multiplikatoren, Meinungsbildner und Interessenten für sein Thema. Wie man sie im Web identifiziert, Kontakt aufnimmt und was man anbieten kann, um sie für seine Ideen und Projekte zu gewinnen.

Ich kenne das Thema aus verschiedensten eigenen – sowie Beratungs-Projekten, plaudere gerne aus meinem “Nähkästchen” und freue mich auf Eure Ideen und Erfahrungen dazu, sowie auf  Anregungen, kritische Fragen, Diskussion und Austausch! Gerne auch schon im Vorfeld des Theatercamps – einfach im Blog kommentieren oder via Facebook oder Twitter…

Über mich

Wenn ich nicht gerade ein  Theatercamp organisiere (gemeinsam mit diesem tollen Team!) berate ich Unternehmen und Kulturbetriebe zu Marketing, Kommunikation und Social Media (kultur-projekte.net) und bin als Dozentin für Social Media für Universitäten und Weiterbildungseinrichtungen tätig (z.B. Universität Bremen, Nordkolleg Rendsburg). Vor vier Jahren habe ich die stARTconference mit initiiert,  außerdem bin ich Mitbegründerin von timeline e.V.  und Gründerin + Geschäftsführerin von Spieltz, Verlag und Plattform für individuelle Brettspiele – und natürlich Bloggerin :)

FacebookTwitter- XingKulturmarketing BlogNewMarketing Blog

Bildquelle Titelbild: Juergen Jotzo  / pixelio.de